Ein sicheres Gefühl

Die Corona-Krise stellt jeden einzelnen von uns vor enorme Herausforderungen: Ausgangssperren, Existenzängste und natürlich die Gefahr vor einer Ansteckung. Viele Menschen erleben aktuell die wohl schwierigste Phase ihres Lebens.

Natürlich beschäftigt die Corona-Pandemie auch unser gesamtes Praxis Team. Fragen über Fragen stellten wir uns bereits kurz nach dem ersten Auftreten des Virus: Wie geht es mit dem Praxisbetrieb weiter? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um unseren Patientinnen und Patienten eine sichere Behandlung zu gewährleisten? Wie können wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schützen? Doch bei allen Fragen war uns eines ganz klar: Ganz gleich, wie und wann die Coronakrise letztlich ausgehen wird, steht für uns immer Ihre Gesundheit und das Wohlergehen unserer Kolleginnen und Kollegen an erster Stelle.

Was wir damit sagen wollen: Ihr Besuch bei uns ist absolut sicher! Wir haben ein individuelles Hygienekonzept entwickelt und unseren Praxisablauf den aktuellen Umständen sorgfältig angepasst.

Neben den ohnehin schon üblichen Hygienemaßnahmen wie Handschuh- und Mundschutzpflicht oder Desinfektionsmittelspender, haben wir in unserer Praxis die Anzahl der Patienten auf fünf beschränkt.

Zudem steht unseren Patientinnen und Patienten auch eine private Etage zur Verfügung, so dass wir stets einen sicheren Abstand zu anderen Personen garantieren können. Gleichzeitig bitten wir um Verständnis, dass Begleitpersonen nur in Ausnahmesituationen die Praxis betreten dürfen.

Wir sind überzeugt, Ihnen mit diesen umfangreichen Maßnahmen einen vollkommen sicheren Besuch zu garantieren.

In diesem Sinne freuen wir uns auf ein baldiges Wiedersehen bzw. Kennenlernen und wünschen Ihnen beste Gesundheit.

Ihre

Dr. Silke Arndts, Moritz Arndts und das gesamte Praxis Team